Green Building

Die Städte expandieren mit einer beispiellosen Geschwindigkeit; fast 80% der EU-Bürger leben dort. Diese rasante Entwicklung bringt Herausforderungen mit sich und viele der Lösungen sind kupferbasierte Technologien.

 

Als Zentren des Wirtschaftswachstums, der Schaffung von Arbeitsplätzen und der Innovation bieten Städte eine Reihe von Vorteilen, aber auch Nachhaltigkeitsprobleme – von schnellem Ressourcenverbrauch und übermäßiger Nutzung bis hin zu wachsendem Abfall und Verschmutzung. Sie sind für 70-80% des Gesamtenergieverbrauchs der EU und etwa den gleichen Anteil an CO2-Emissionen verantwortlich. Die Hälfte davon wird allein von Gebäuden verursacht.

Als langlebiges und nachhaltiges Metall mit langer Lebensdauer und voller Recyclingfähigkeit spielt Kupfer eine entscheidende Rolle bei der Verkabelung, Installation, Heizung und Kühlung, Beleuchtung und Bedachung von Gebäuden. Wenn es darum geht, sie “grüner” zu machen – d.h. mit Design, Konstruktion und Betrieb die negative Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren oder sogar in positive Beiträge umzuwandeln – kann Kupfer helfen:  Schlüsselkomponenten wie Energieeffizienz und intelligentere Ressourcennutzung sind auf Kupfer angewiesen. Je grüner das Gebäude ist, desto mehr Kupfer wird benötigt.

 

Es gibt mehr als 100 Kupferanwendungen, die zum umweltfreundlichen und gesunden Bau von Gebäuden beitragen und die Umweltleistung verbessern.

Die Rolle des Kupfers im Green Building

Kupfer ist auch eine Schlüsselkomponente in vielen kohlenstoffarmen Technologien, einschließlich Elektrofahrzeugen, Solarthermie, Photovoltaik, intelligenten Netzen und natürlichen Kältemittel-basierten Kühl-Systemen. Daher ist Kupfer der Schlüssel zur Verbesserung der Energieeffizienz, der Raumluftqualität, der Wasserqualität und der Lebenszykluskosten. Hinzu kommt die Tatsache, dass viele kupferhaltige Bauprodukte einen hohen Anteil an recyceltem Material haben – oft über 80% – und damit ist Kupfer ein wichtiges nachhaltiges Material für den Bau der grüneren und intelligenteren Städte der Zukunft Europas.

Copper's Role in Green Building
Copper’s Role in Green Building