Broschüre neu aufgelegt: Kupfer fachgerecht installieren

Broschüre neu aufgelegt: Kupfer fachgerecht installieren / Informationen und Tipps für Installateure und Planer

In Zusammenarbeit mit dem Zentralverband Heizung Sanitär Klima sowie der Gütegemeinschaft Kupferrohr hat das Deutsche Kupferinstitut nun die Broschüre „Die fachgerechte Kupferrohr-Installation“ überarbeitet. Die Publikation kann ab sofort auf der Webseite www.kupferinstitut.de kostenlos heruntergeladen werden.

Kupfer ist nach wie vor ein bevorzugter Werkstoff in der Sanitär- und Heizungstechnik, nicht zuletzt wegen seiner Langlebigkeit, guten Verarbeitbarkeit und gesundheitlichen Unbedenklichkeit. Es ist außerdem ein zeitgemäßer Werkstoff, der allen Anforderungen an nachhaltiges Bauen gerecht wird und dabei auch durch ökologische Vorteile wie seiner großen Bedeutung in der Kreislaufwirtschaft überzeugt.  Planern und Installateuren gibt der aktualisierte Informationsdruck eine aussagekräftige Übersicht über die zahlreichen Einsatzbereiche von Kupfer in der Hausinstallation und seine Besonderheiten. Im Mittelpunkt stehen dabei u.a. die Themen Kupferrohre und Fittings, Lote, Flussmittel und Schweißzusätze sowie Verarbeitungs- und Verbindungstechniken.

In der neuen Ausgabe wurden insbesondere die Produktgruppen gestrafft und in Tabellenform angepasst. Außerdem wurden die Normen und Regelwerke, die dem Einsatz von Kupfer in der Installationstechnik zugrunde liegen, aktualisiert.