News und Medien

Aktuelles 
29 | 05 | 17
Symposium "Materialien und Produkte in Kontakt mit Trinkwasser": Vorträge zum Download
Gesundheitswesen, Industrielle Anwendungen, Product
Anwendungen, EU, Legierungen, Trinkwasser

Auch in diesem Jahr war die von den Europäisch aktiven Verbänden EurEau (Europäische Vereinigung der nationalen Verbände in der Wasserversorgung), ECI (European Copper Institute) und Plastics Europe (Verband der Kunststofferzeuger) sowie dem Konsortium EuropeanDrinkingWater (EDW) organisierte Veranstaltung von Regulatoren und Industrievertretern vieler EU- und Nicht EU-Staaten sehr gut besucht.

Der Fokus lag in 2017 auf den Möglichkeiten und Herausforderungen, welche die anstehende Revision der EU-DWD (Drinking Water Directive) insbesondere für deren Artikel 10 (Bedeutung von Materialien und hieraus gefertigter Produkte für die Trinkwasser-Qualität) haben kann und wird.

Erneut wurde in Vorträgen und der sich anschließenden Podiumsdiskussion die Dringlichkeit und Relevanz einer EU weit einheitlichen Umsetzung des Artikel 10 hervorgehoben und gefordert. In den Dialog waren entsprechende Vorschläge eingebaut. Es wird erwartet, dass die Europäische Kommission diesbezügliche Ansätze in den für Ende 2017 erwartenden Vorschlägen für die DWD-Revision berücksichtigt.

Hier finden Sie die einzelnen Vorträge.

Wenn Sie diese Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Falls Sie dazu mehr erfahren möchten, informieren Sie sich hier. Akzeptieren