Über Kupfer

Kupfer ist ein bedeutendes Funktionsmetall. Seit mehr als zehntausend Jahren ist es in Gebrauch und hat die gesellschaftliche und technische Entwicklung während dieser Zeit maßgeblich geprägt. Es ist aber auch von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung von Technologien, die ihr volles Potenzial erst weit im 21. Jahrhundert ausschöpfen werden.
Kupfer begegnet uns in vielen Bereichen des täglichen Lebens - ob in der Architektur, der Informations- und Kommunikationstechnologie, bei Erneuerbaren Energien oder auch in zahlreichen industriellen Anwendungen innovativer Ingenieurskunst. Sogar im Bereich der Gesundheit und Hygiene spielt Kupfer eine bedeutende Rolle.
Die Einsatzmöglichkeiten von Kupfer sind unendlich."

Eigenschaften

Seit Jahrtausenden ist Kupfer das wichtigste Metall der Menschheit und gilt zurecht als Indikator den Lebensstandard einer Gesellschaft. Erfahren Sie hier mehr über die besonderen Eigenschaften von Kupfer, die es unverzichtbar für die Menschheit machen.

Produktionsschritte

Kupfer kommt in der Natur als gediegenes Metall und in Mineralien vor. Modernste Abbau- und Verarbeitungsverfahren gewährleisten, dass aus dem Erz in vielen Prozessschritten letztendlich ein Produkt wird. Informieren Sie sich hier wie das Metall aus der Mine in Ihr Leben kommt.

Legierungen

Durch die Legierung mit anderen Substanzen werden die Eigenschaften von reinem Kupfer verändert. Für viele industrielle Anforderungen ist es notwendig, die Eigenschaften von Kupferwerkstoffen maßzuschneidern.
Wenn Sie diese Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Falls Sie dazu mehr erfahren möchten, informieren Sie sich hier. Akzeptieren