Auf Kupfer ist auch in extremsten Situationen Verlass! Erfahren Sie mehr darüber in diesem Video.

When the going gets tough, copper gets going.

In a new campaign, designed for a public curious to understand the secrets behind the innovations required to operate successfully in harsh environments, we have selected a series of case studies unveiling the roles that copper plays when things get tough.
Aktuelles
  • 03 | 03 Neuigkeiten Video-Interview: Was macht Kupfer in der Architektur so faszinierend? Das Architektenteam Regina Schineis und Stefan Hiendl, Preisträger des European Copper Award, erklären in diesem Interview, warum sie das Material Kupfer so lieben und welche Vorteile der Werkstoff in der Architektur für sie hat.
  • 06 | 04
    06 | 04
    Neues Event Presseeinladung: Gesund essen mit dem Spurenelement Kupfer Kupfer ist ein wichtiger Verbündeter unserer Gesundheit: Mindestens 12 Enzyme des menschlichen Organsystems, die lebenswichtige biochemische Reaktionen auslösen, benötigen das Spurenelement, um ihre Funktionen im Körper ausführen zu können. Deshalb stellt eine ausgewogene, kupferreiche Ernährung den Schlüssel zu einem gesunden Leben dar. Diskutieren Sie am 6. April mit unseren Experten, welche Bedeutung das Spurenelement Kupfer für den menschlichen Organismus hat.
  • 14 | 02 Neuigkeiten 3. Symposium "Materialien und Produkte im Kontakt mit Trinkwasser" im Mai in Brüssel Die europäischen Spitzenverbände EurEau, European Copper Institute, Plastics Europe und European Drinking Water laden am 18. Mai 2017 erneut zu einer Tagung nach Brüssel ein, um über einen europäischen Ansatz zu diskutieren, der die Gewissheit schafft, dass Materialien und Produkte, die auf dem europäischen Markt angeboten werden, nicht nur technisch "zweckmäßig" sind, sondern auch die hygienische Sicherheit für die Gesundheit der Verbraucher während der gesamten Lebensdauer der Produkte und Materialien gewährleistet

Presseinformationen
  • 08 | 02 Individuelle Akzente in Architektur und Design: Kupfer gibt Gebäuden einen einzigartigen Charakter Bedeutende internationale Architekten und Designer – wie David Chipperfield, Norman Foster oder Tom Dixon – setzen immer öfter auf Kupfer oder seine Legierungen wie Messing und Bronze, um ihre Objekte in Szene zu setzen. Neben seinen zahlreichen technischen Vorzügen wie Langlebigkeit oder gute Verarbeitbarkeit überzeugt das Material dabei insbesondere auch durch seine spezifische Ästhetik und sein Farbspektrum. Auf Einladung des Deutschen Kupferinstituts diskutierten jetzt die renommierten Architekten Schineis_Hiendl, ein mit dem European Copper Award ausgezeichnetes Architektenteam aus Augsburg, über die Faszination und die Zukunft von Kupferwerkstoffen in architektonischen Anwendungen.
  • 19 | 12 Architekturpreis für die schönsten Projekte mit Kupfer Alle zwei Jahre zeichnet eine renommierte Jury bekannter Architekten und Designer beispielhafte und innovative architektonische Anwendungen aus, die durch Kupfer oder seine Legierungen einen ganz besonderen Charakter bekommen. Ab sofort können sich interessierte Architekten um den „European Copper in Architecture Award 2017“ bewerben.
  • 15 | 12 Antimikrobiell wirksame Kupferbauteile bieten Potential zur Verringerung der Infektionsgefahr in der Katastrophen- und Militärmedizin Wissenschaftliche Studienergebnisse zur Wirksamkeit antimikrobieller Kupferlegierungen und deren mögliche Nutzung im Hygienemanagement hochkontagiöser Erkrankungen, wie beispielsweise Ebola, wurden in diesem Jahr erstmals bei der 4. International Conference on Disaster and Military Medicine (DiMiMED) vorgestellt. Die Konferenz fand parallel zur MEDICA, der weltweit größten Medizintechnik-Messe, in Düsseldorf statt.

Willkommen in der Welt des Kupfers

Kupfer ist seit mehr als zehntausend Jahren in Gebrauch und hat die technische Entwicklung während dieser Zeit maßgeblich geprägt. Es ist aber auch von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung von Technologien, die ihr volles Potenzial erst weit im 21. Jahrhundert ausschöpfen werden.  Kupfer gehört heute zum Alltag wie die Luft zum Atmen. Ohne Kupfer kein Licht, kein Telefon, kein Auto oder kein Computer... . Die Einsatzmöglichkeiten von Kupfer sind unendlich. 
Dies verdankt der Werkstoff vor allem seinen außergewöhnlichen Materialeigenschaften. Denn Kupfer hat eine hervorragende Wärme- und elektrische Leitfähigkeit und ist sehr beständig. Kupfer ist ein relativ weiches und dehnbares, aber auch widerstandsfähiges Metall, das sich gut verarbeiten und formen lässt. Und vor allen Dingen ist es zu fast 100 Prozent recycelbar.

Technischer Innovationsmotor

Kupfer war schon immer ein Treiber technischer Entwicklungen. Auch heute wären zahlreiche Innovationen ohne diesen Werkstoff nicht möglich.

Kupfer für Ihre Gesundheit

Kupfer ist ein essentielles Spurenelement und steuert zahlreiche Funktionen des Organismus. Ohne Kupfer bildet sich kein Blut, unsere Knochen wachsen nicht und unser Stoffwechsel würde nicht funktionieren.

Kupfer rund ums Haus

Machen Sie Ihr Haus zum Traumhaus. Mit Kupfer. Denn Kupfer bietet Bauherren eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Erfahren Sie hier mehr.
Wenn Sie diese Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Falls Sie dazu mehr erfahren möchten, informieren Sie sich hier. Akzeptieren