Auf Kupfer ist auch in extremsten Situationen Verlass! Erfahren Sie mehr darüber in diesem Video.

When the going gets tough, copper gets going.

In a new campaign, designed for a public curious to understand the secrets behind the innovations required to operate successfully in harsh environments, we have selected a series of case studies unveiling the roles that copper plays when things get tough.
Aktuelles
  • 23 | 08 Neuigkeiten Save the Date - Presse-Event: Was bringt die Windenergie wirklich? Wie steht es um das Thema Windenergie? Ist sie wirklich so gut für uns wie immer behauptet wird? Und welche Technologien werden dafür überhaupt benötigt? Das Deutsche Kupferinstitut lädt Pressevertreter dazu ein, sich am 13. Oktober 2016 über dieses Thema zu informieren und mit führenden Experten zu diskutieren.
  • 23 | 08
    12 | 10
    Neues Event Presse-Einladung: Was bringt die Windenergie wirklich? Presse-Event: Ist Windenergie als elementarer Bestandteil der Energiewende wirtschaftlich überhaupt vertretbar? Werden die richtigen Technologien eingesetzt, um Windenergie zu einem Massenversorger für Strom zu machen? Und wie kommt dieser Strom kostengünstig zum Nutzer? Informieren Sie sich auf unserem Kupfer-Lunch im Oktober.
  • 04 | 08 Neuigkeiten [Grafik] Kupfer als Innovationsmotor Kupfer ist ein Hauptbestandteil in zahlreichen Anwendungen des technischen Fortschritts.Ob Elektromobilität, Space-Shuttle oder oder Computer - ohne Kupfer läuft nichts. Erfahren Sie in dieser Grafik mehr darüber, was Kupfer für für technische Innovationen leistet.

Presseinformationen
  • 11 | 08 Innovationspreis Kupfer ausgeschrieben/ Bewerbungsschluss am 30. September 2016 Mit 2.500 Euro ist der Innovationspreis des Deutschen Kupferinstituts ausgeschrieben, der alljährlich im Rahmen des werkstofftechnisch ausgerichteten Kupfer-Symposiums vergeben wird. Beim Förderpreis des Deutschen Kupferinstituts handelt es sich um einen interdisziplinären Wettbewerb. Teilnahmeberechtigt sind entsprechend alle Studenten, Doktoranden und wissenschaftliche Mitarbeiter aus den Fachbereichen der Ingenieur- und Naturwissenschaft aus Forschungsinstituten und dem industriellen Umfeld, die sich mit innovativen Entwicklungen zu Kupferwerkstoffen beschäftigen.
  • 21 | 06 Kupfer-Werkstofftagung rund um Forschung, Innovationen und Trends In diesem Jahr veranstaltet das Deutsche Kupferinstitut zusammen mit dem Institut für Angewandte Materialien am Karlsruher Institut für Technologie KIT seine alljährliche Werkstofftagung. Am 16. und 17. November stehen deshalb neben den traditionellen werkstoffwissenschaftlichen Themen der Tagung natürlich auch Exkursionen zu Instituten des KIT auf dem nun veröffentlichten Programm.
  • 14 | 06 Erste Studie zur Interaktion von Kupferlegierungen und Desinfektionsmitteln Dass die Nutzung antimikrobieller Kupferlegierungen unter dem Einfluss etablierter Desinfektionsmaßnahmen einen nutzbringenden Beitrag im Sinne des Patientenschutzes leisten kann, wurde jetzt erstmals in einem aktuellen Forschungsprojekt des Deutschen Kupferinstituts Berufsverband e.V. in Kooperation mit der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und dem Desinfektionsmittel-Hersteller Schülke & Mayr GmbH untersucht.

Willkommen in der Welt des Kupfers

Kupfer ist seit mehr als zehntausend Jahren in Gebrauch und hat die technische Entwicklung während dieser Zeit maßgeblich geprägt. Es ist aber auch von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung von Technologien, die ihr volles Potenzial erst weit im 21. Jahrhundert ausschöpfen werden.  Kupfer gehört heute zum Alltag wie die Luft zum Atmen. Ohne Kupfer kein Licht, kein Telefon, kein Auto oder kein Computer... . Die Einsatzmöglichkeiten von Kupfer sind unendlich. 
Dies verdankt der Werkstoff vor allem seinen außergewöhnlichen Materialeigenschaften. Denn Kupfer hat eine hervorragende Wärme- und elektrische Leitfähigkeit und ist sehr beständig. Kupfer ist ein relativ weiches und dehnbares, aber auch widerstandsfähiges Metall, das sich gut verarbeiten und formen lässt. Und vor allen Dingen ist es zu fast 100 Prozent recycelbar.

Technischer Innovationsmotor

Kupfer war schon immer ein Treiber technischer Entwicklungen. Auch heute wären zahlreiche Innovationen ohne diesen Werkstoff nicht möglich.

Kupfer für Ihre Gesundheit

Kupfer ist ein essentielles Spurenelement und steuert zahlreiche Funktionen des Organismus. Ohne Kupfer bildet sich kein Blut, unsere Knochen wachsen nicht und unser Stoffwechsel würde nicht funktionieren.

Kupfer rund ums Haus

Machen Sie Ihr Haus zum Traumhaus. Mit Kupfer. Denn Kupfer bietet Bauherren eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Erfahren Sie hier mehr.
Wenn Sie diese Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Falls Sie dazu mehr erfahren möchten, informieren Sie sich hier. Akzeptieren